Den gesellschaftlichen und sozialen Zusammenhalt nachhaltig stärken!
Aktuell

Für die Agenda

Aktuelle Veranstaltungen

11.09.2021, 09.30 - 14.00
RepairCafé
Organisation: Freizeitwerkstatt Teufenthal
Ort: Industrie Feldmatte 2, Teufenthal

12.09.2021
Grenzenlos geniessen - zusammen kochen
Regionales Freizeithaus Onderwerch, Reinach
> Flyer

18.09.2021, 10.00 - 16.00
Familientrail aargauSüd
Reinach, Oberkulm, Teufenthal
> Weitere Infos

16.10.2021, 10.00 - 14.00
RepairCafé
Regionales Freizeithaus Onderwerch, Reinach
> Weitere Infos

22.10.2021
DinnerNight
Eine Person aus der Region kocht für Gäste, Thema: Trüffel aus der Region
Regionales Freizeithaus Onderwerch, Reinach
> Weitere Infos

26.10.2021
Vernetzungstreffen der Akteure im Frühbereich
> Weitere Infos

30.10.2021
Hip Hop Dance Battle Meisterschaft
Regionales Freizeithaus Onderwerch, Reinach
> Weitere Infos

22.01.2022
Gipfeltreffen der Vereine
Vernetzungstreffen für die Vereinsvorstände der Region
Weitere Infos folgen

Impuls Zusammenleben AargauSüd NEWSLETTER 2019/3

13.12.2019


Gipfeltreffen der Vereine

Beim kommenden Treffen vom 18.01.2020 steht die Zusammenarbeit zwischen den Vereinen und den Gemeinden im Zentrum des Treffens. Vereinsthemen, die unter den Nägeln brennen, werden in einer Arena mit dem SRF Moderator Stefan Ulrich diskutiert. Aus den unterschiedlichen Sichtweisen werden konkrete Schritte für die weitere Zusammenarbeit entwickelt.

Eingeladen sind alle Vorstandsmitglieder der Vereine sowie die Gemeinderäte der beteiligten Gemeinden.
> weitere Infos

 


Regionale Strategie Frühe Kindheit

Am 28. November 2019 haben die VertreterInnen der Mitgliedgemeinden von Impuls Zusammenleben eine regionale Strategie für eine gemeinsame Politik der Frühen Kindheit gutgeheissen. Unterstützt wurden die Region in diesem Prozess durch das Programm Primokiz
> weitere Infos

 




 

Einladung zum Integrationsforum

Integration geschieht nicht von alleine - es braucht gute Rahmenbedingungen, grossen Willen und viel Unterstützung. Am Beispiel des Films «Bauer Ramser und die Eritreer» zeigt das TaB* am 20.02.2020, welche Chancen sich öffnen, wenn Einzelne beginnen, sich für Integrationsprozesse starkzumachen, wie schwierig und steinig dieser Weg aber auch sein kann.

Im Anschluss Salongespräch mit den Gästen: Pheben Asghedom (Ethnologin), Heidi Schaffner (Netzwerk Asyl Oberwynental), Michel Wolf (Arbeitsagoge, Sternen Menziken), Kibrom Kidanemariam (Arbeitsintegrationscoach JuBiAr)
Moderation: Maurice Velati (Radio SRF).

Organisation: Impuls Zusammenleben aargauSüd, Netzwerk Integration, Netzwerk Asyl Oberwynental, Theater am Bahnhof TaB*
> Programm TaB*

 


Räume mieten im Freizeithaus

Dank einem grosszügigen Sponsoring von Andreas Huber zu seinem Abschied bei der Mobiliar Reinach konnten wir die Küche ausbauen und einrichten.

Damit sind Räume in Betrieb und werden bereits vielfältig genutzt, selbst wenn noch verschiedene Details fehlen. Partys, Geburtstagsfeiern, Schultheater, Tanztrainings, Konzerte, Vereinsversammlungen, JungbürgerInnen-Apèros, Mannschaftsabende etc. sorgten für Leben im Haus.

Die unterschiedlichen Räume können für verschiedene Nutzungen gemietet werden. Informationen zu den Mietmöglichkeiten finden Sie auf der Onderwerch-Homepage.

 


Ein Blick in die Zukunft...

«Impuls Zusammenleben» engagiert sich seit 2016 für ein gutes Zusammenleben in der Region aargauSüd. Möglich ist dies dank der gemeinsamen Trägerschaft von Gemeinden, Kanton und Bund im Rahmen des Programms Periurban.

Per Ende 2021 geht die Projektphase zu Ende, und es gilt zu entscheiden, in welcher Form Gemeinden und Kanton dieses regionale Gesellschaftsprojekt weiterführen wollen. Eine Zwischenevaluation hat zu dieser Frage bereits wichtige Hinweise geliefert. Nun läuft der Konzeptentwicklungsprozess: Welche Ziele gilt es weiterzuverfolgen, bei welchen Themen will man regional weiter zusammenarbeiten und wer trägt das künftige «Impuls Zusammenleben» mit?

Am 21. Januar 2020 findet hierzu ein «Round Table» statt, zu dem ausgewählte Akteure aus allen Gemeinden eingeladen sind. Sind Sie der Ansicht, jemand sei bei den Einladungen vergessen gegangen und müsste seine Meinung unbedingt einbringen können? Melden Sie sich bei uns!

 


Frohe Festtage!

Unser wichtigstes Ziel ist es, das gute Zusammenleben in unserer Region zu stärken. Dies kann nur in enger Zusammenarbeit mit vielen lokalen und regionalen Akteuren gelingen! Deshalb gilt unser Dank allen, die sich 2019 mit uns gemeinsam diesem Ziel gewidmet haben: Neben engagierten Personen in Behörden, Fachstellen und Projekten gilt unser Dank vor allem auch jenen, die sich mit viel Herzblut als freiwillig Engagierte für ein gutes Zusammenleben einsetzen. Danke für das wertvolle Engagement!

Mit den besten Wünschen für das neue Jahr!
Team Impuls Zusammenleben


Info & Kontakt

Impuls Zusammenleben aargauSüd
Hauptstrasse 65, Postfach, CH-5734 Reinach
Telefon +41 62 772 04 19
info@impuls-zusammenleben.ch

Fachstelle Jugend - Freizeithaus Onderwerch
Unterwerkstrasse 15, CH-5734 Reinach
Telefon +41 62 771 56 86
freizeithaus@impuls-zusammenleben.ch